Burnout – Feuer im Kopf

Warum?

feuer im kopf (burnout)

Die moderne westliche Psychiatrie und Medizin tun sich noch recht schwer, das Phänomen „Burnout“ zu fassen, geschweige denn zu behandeln. Viel mehr als Antidepressiva und Rückzug aus dem Alltag wird meistens nicht angeboten.

Die grossen östlichen Medizintheorien der Traditionellen Tibetischen und Chinesischen Medizin wie auch die indische Ayurveda beschreiben aber schon lange eine „Überhitzung des Nervensystems“ oder „Feuererkrankungen“. Für sie folgen Tinnitus, Erschöpfungsdepressionen, gewisse Angstsyndrome oder Immunologische Störungen und ADHS einem ähnlichen ursächlichen Prinzip.

Da die Lernforschung und die Spitzensportmedizin viele dieser Erkenntnisse nach und nach bestätigen, bieten wir einen Behandlungsansatz an, der mittels Kräftigung des Gehirns, Stärkung der inneren Verankerung und Techniken der Selbstregulation einen PRAGMATISCHEN, AMBULANT UMSETZBAREN, PROAKTIVEN Behandlungsweg an:

A. Das Gehirn nähren und kühlen lernen

B. Selbstregulation

C. ProfilingNur wer sich kennt, kann auch passende Entscheide fällen

Bei uns kommen Sie nicht zur Psychotherapie, sondern wir möchten Sie zu einer SELBST-ERFORSCHUNGS-REISE einladen, die zu neuer Kraft und einem authentischen Selbstausdruck führt.

Wie?

burnout coaching

Wir bieten 3 aufeinander aufbauende Module an, wie sie seit Jahrhunderten auch im Geistestraining verschiedener Weisheitstraditionen angewendet werden.

Sie wählen frei, ob Sie nur an Modul A, A und B oder allen 3 Integrationsschritten interessiert sind.

Ob Sie zu uns nach Köniz kommen, wir zu Ihnen kommen (Grönland und Antarktis ausgeschlossen) oder ONLINE via zoom.com:

Sie wählen!

Modul A

Lernen Sie die Gebrauchsanweisung ihres Gehirns kennen

  • das Gehirn nähren und kühlen
  • Tiefschlaf resynchronisieren
  • Adrenalin auf ein entspanntes Level senken
  • Verdauung und Immunsystem stärken

Einführungstermin und 1-2 Termine zum Feintuning

eintauchen

MODUL B

Lernen Sie inneren Flow und Präsenz aufbauen

  • Techniken aus Lern- und Traumaforschung im Alltag anwenden
  • Bei-Sich-Verankert-Bleiben, Weise und nachhaltig agieren lernen mit Sekundenmeditation
  • mit WIR-RAUM-Techniken souverän und mit stiller Selbstverständlichkeit entscheiden, umsetzen und führen
  • Innere und äussere Eleganz im Leben

Wir führen Sie in 2-3 Terminen an verschiedene Präsenz- und WIR-RAUM-Techniken heran. Wir haben diese wegen ihrer Schlichten Praktikabilität ausgewählt. Sie können mit etwas Übung in jeder Alltagssituation angewendet werden. UND SIE WERDEN IHRE SICHT AUF DIE DINGE UND DAS LEBEN VERÄNDERN.

lernen

MODUL C

Wer sind Sie – in Wirklichkeit?

Wir führen Sie durch ein TIEFEN-PROFILING, das Sie dahin führen will, DASS SIE IHRE ESSENZ ERFAHREN. Dazu wenden wir Methoden an, wie Sie im FEUER-YOGA DES TIBETISCHEN BUDDHISMUS, aber auch in „THE HIGHEST GOAL“, THEORY U von Scharmer/Senge, HUMBLE INQUIRY von Ed Schein und andern Wegen aus der Leadership-Forschung angewendet werden.

  • Ihren Lerntypen bestimmen (und den der Menschen um Sie herum
  • Kommunikationsstörungen verstehen lernen
  • Was ist IHR höchstes ZIEL
  • Wie choreographieren Sie das Manifestieren dessen, was Sie wirklich sind?
  • Netzwerken mit Menschen, die wie SIE sind: Synergien schaffen
kalachakra

Welche Angebote haben wir ?

burnout beratung coaching prävention

Burnout-Beratung, Standortbestimmung Individuelle Beratung und Bestandesaufnahme Ihrer „Baustellen“, Erheben Ihrer Zukunftsvisionen

Coaching mit Modulen I, I bis III Kurz-Coaching über 5 Termine

Coaching und Krisenmanagement (1-3 Monate) Integrierte individuelle Begleitung, Coaching der Reintegration, Change-Management

Burnout-Prävention Wollen Sie Burnout-Situationen Ihrer Mitarbeiter und Teams vorbeugen? Da helfen wir gerne: Alltagsrelevante Tips und Tricks vermittelt in Tagesworkshops für Teams, Betriebe

Termin buchen

Buchen Sie Ihren Termin gleich online